Anleitung für ein Burlesk-Kostüm

A-Sexy-Red-Burlesque-CostumeWeibliche Rundungen betonen und viel Haut zeigen: Darauf kommt es bei einem Burlesk-Kostüm an. Ein Outfit für diesen erotischen Tanz zusammenzustellen, macht Spaß und erfordert oft nicht einmal teure Einkäufe. Eines ist wichtig: Die Trägerin sollte sich in ihrem Kostüm wohlfühlen. Wenn das Burlesk-Kostüm schlecht sitzt oder zu gewagt ist, wirkt sich das auf die Vorstellung nicht unbedingt positiv aus.

Wer ein Korsett besitzt, hat bereits die Hälfte des Kostüms. Ein Korsett, am besten zum Schnüren, ist normalerweise Bestandteil eines Burlesk-Kostüms. Allerdings gibt es ein gutes Korsett nicht zum Billigtarif. Wer diese Ausgabe scheut, kann sich in Second-Hand-Läden umsehen, oder das Korsett mit einem breiten Gürtel ersetzen. Wichtig: Auf jeden Fall die Taille betonen.

Nächster Punkt ist der Ausschnitt: Ein schönes Dekolletee ist bei einem gut passenden Korsett inbegriffen. Wer zum Gürtel greift, sollte unbedingt einen Pushup-Bra wählen, der das Beste aus den vorhandenen Rundungen macht. Für die Beine eignen sich Strapse und Strümpfe, die unter einem extrem kurzen Minirock hervorschauen können.

Wer sich sicher genug fühlt, kann den Rock mit extra knappen Shorts ersetzen. Wer Oberschenkel lieber etwas bedecken möchte, liegt mit einem längeren Tüllrock richtig. Tüll kaschiert und wirkt dennoch verführerisch. Auch ein langer, eng anliegender Rock mit Seitenschlitz eignet sich für ein Burlesk-Kostüm.

Bei den Schuhen sind hohe Hacken angebracht, am besten mit Bein verlängernder Plateausohle. Auch überkniehohe Stiefel oder Stiefeletten passen hier – Hauptsache hohe Absätze.

Die Accessoires sind bei einem Burlesk-Kostüm von entscheidender Bedeutung. Beim Schmuck ist vornehme Zurückhaltung nicht angebracht. In diesem Fall gilt: Je mehr, desto besser. Auffallende Ohrhänger, schwere Halsketten und Armbänder und Ringe an allen Fingern – je mehr das Burlesk- Kostüm glitzert, desto besser.

Besonders schön für ein Burlesk-Kostüm sind der traditionelle Fächer mit wehenden Federn oder eine Federboa. Nicht zu vergessen die Schminke: Auf keinen Fall dezent trifft auch aufs Make up zu. Falsche Wimpern, kräftiger Lidstrich und glitzernder Lidschatten bringen die Augen zur Geltung. Beim Rouge und beim Lippenstift zählen kräftige Rottöne.

Um sich auch in die richtige Stimmung zu bringen kann man ein paar Spiele im Spin Palace wagen. Dieses Online-Casino bietet eine große Auswahl unterschiedlicher Slots und Casinospiele und verfügt dabei auch über einige Online-Slots, die sich dem Thema Burlesk widmen. So kommt man in die richtige Stimmung und kann nebenbei noch ein paar große Geldgewinne machen.

Fazit: Mit dem richtigen Kostüm und Glamour Accessoires kann sich jede Frau wie Lady Marmalade fühlen.